Spielstätten

Rommè to drütt

Komödie in drei Akten von Petra Blume

26.03.2017 / 15:00 Uhr
- BartherBoddenBühne, Barth
Zu Gast
Das Stück handelt von drei älteren Damen, die regelmäßig miteinander Rommè spielen. Alle drei haben so ihre Eigenarten und Probleme, die sich jedoch im Laufe des Stückes zusehens in Nichtigkeiten verwandeln. Die drei
Damen würden gern ein heruntergekommenes Altenheim unterstützen, nur fehlt ihnen dazu das passende Geld. Dann folgt die Blitzidee. Da hilft nur ein Banküberfall. Planung und Vorbereitung sind in vollem Gange, als die Enkelin der Wohnungsinhaberin Herta, in deren Wohnung das Stück spielt, mit ihrem Freund, den Damen auf die Schliche kommt und das ganze verhindern will. Es entstehen absurde Verwicklungen, zumal der Freund der
Enkelin immer knapp bei Kasse ist und nun eine Geldquelle wittert. Der Spaß beim Mitfi ebern ist garantiert!
///
Premiere
26. 03. 2017 - 15:00 - BartherBoddenBühne
///