Spielstätten

Anna Jamborsky

Anna Jamborsky, geboren 1988 in Luckenwalde absolvierte ihren Schulabschluss an der Fachoberschule für Sozialpädagogik in Schwerin. Schon wärend der Schulzeit schrieb sie eigene Stücke und inszenierte diese mit einem selbst gegründeten Jugend-Ensemble. Nachdem sie drei Jahre den Theaterjugend-Club des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin besuchte, begann sie als Gast das dortige Schauspielensemble zu verstärken. Dort war sie unter anderem in Stücken wie "Der kleine Horrorladen", "Jedermann", "A clockwork orange" und "Elvis lebt" zu sehen. 2010 begann sie ihre Ausbildung an der Theaterakademie Vorpommern. Nachdem sie diese erfolgreich abschloss, wurde Anna Jamborsky als festes Mitglied der Vorpommerschen Landesbühne engagiert. Nebst ihrer Tätigkeit als Schauspielerin betätigt sie sich als Sängerin diverser musikalischer Projekte und Bands, schreibt eigene Bühnenstücke und entwirft Ausstattungen.

Aktuelle Stücke